14.04.2011

liebe partyimtal.de freunde, liebe partyimtal.de unterstützer,

ostern rückt immer näher, aber leider nicht unsere gern besuchte osterparty.

wie wohl jedem im leben werden auch uns steine in den weg gelegt. das ordnungsamt war nicht willens, die party "für einen sozialen zweck" ohne weitreichende auflagen zu genehmigen.

wir haben mit unterstützung vieler helfer - vom aufbau über bewirtung und abbau - diese party auf die beine gestellt und es war wirklich immer sehr viel arbeit. wir haben dafür aber gerne urlaubstage geopfert, um mit dem erlös menschen glücklich zu machen, die auf hilfe angewiesen sind.

dem verwaltungsapparat der stadt ist es nun gelungen mit immer neuen auflagen und nicht der wahrheit entsprechenden feststellungen ein jährlich einmaliges fest in einem kleinen dorf zu vernichten und kann für sich einen erfolg verbuchen. unsere spendenempfänger werden es ihnen mit sicherheit nicht danken. wir sind in der jüngeren vergangenheit nicht die ersten und wohl leider auch nicht die letzten veranstalter, die sich zur aufgabe ihrer veranstaltung gezwungen sehen.

liebe partybesucher, wir wünschen euch ein wunderschönes und erholsames osterfest mit tausend guten ideen, wie ihr trotzdem eine tolle zeit miteinander haben könnt.

gerne könnt ihr eure kommentare im gästebuch schreiben!

eure partyimtal.de crew